Haben oder Sein ? Der Weg zum wahren Glück

Haben oder Sein ? 

90 % der Menschen streben nach „ Haben“. „Haben“ in Form von „besitzen“ ! Ein Haus, eine Wohnung, ein bestimmtes Auto, Erfolg haben, viel Geld haben, eine Partnerschaft haben... grundsätzlich nicht verkehrt, aber wer nur haben will, wird langfristig meist nicht glücklich sondern innerlich leer.

SEIN ist die Erfüllung! 

Beispiel: Ich hatte ein Personal Training Studio in 1A Strandlage. Haben ! Es klingt super und und es war schön direkt am Strand zu trainieren und zu coachen. Das ganze kostete allerdings jeden Monat knapp 3000 € Miete, ich musste ständig präsent sein, war privat daher sehr unflexibel, hatte wenig Freizeit und ständig gab es Probleme mit dem Vermieter, wie dass Wasser durch die Decke tropfte,  die Fußbodenheizung im Winter lange nicht ging etc. Somit konnte ich meinen Job nicht mehr mit der Leichtigkeit ausüben und Sein, weil ich ständig mit den negativen Dingen beschäftigt wurde/war. Daher habe ich das ganze dann gekündigt.

Ich konnte danach wieder sein, indem ich Termine direkt mit Kunden für den Strand ausgemacht habe oder für Coaching im Wald oder in meinen Räumlichkeiten die ich jetzt zu besseren Konditionen habe, ich brauche nicht ständig präsent sein und arbeite nur wenn’s Termine gibt die ich ausgemacht habe. Ich habe jetzt kein Personal Training Studio mehr in 1 a Strandlage ( klingt ja so super ), ich kann jetzt wieder SEIN, bin glücklich, unabhängig und habe viel mehr Freizeit und finanziell das gleiche ...

Höre auf ständig danach zu streben was nach außen hin gut aussieht, was nach haben klingt... mein Haus, mein Auto, mein Boot… Sondern strebe nachdem wo du eins mit bist, was dich erfüllt, was für dich positiv ist, wo du sein kannst, wo deine Energie/deine Gefühle fließen können. 

 

Ein anderes evtl. noch besseres Beispiel wie du es schaffst eher ein glückliches Leben im SEIN führen zu können statt nur HABEN erreichen zu wollen...und wie das trotzdem mit Haus, Auto, Geld geht...

 

S E I N ist die Antwort 

Einige von euch wissen, dass meine zweite Heimat Lanzarote ist , eine der  kanarischen Inseln. Da ich mehrmals im Jahr dort Zeit verbringe, werde ich öfter gefragt ob ich dort einen Zweitwohnsitz habe, eine Finca oder eine Wohnung dort gekauft habe. ( Haben !! ). Nein ! Ich möchte derzeit dort keine Wohnung besitzen ! Das klingt zwar gut: Mein Zweitwohnsitz ist auf den Kanaren  - viele verbinden das mit genug Kohle haben - aber für mich persönlich betrachte ich natürlich auch eventuelle Nachteile/Einschränkungen/Verpflichtungen und ich möchte nicht mehr HABEN, um es zu haben, ich möchte SEIN. Daher buche ich immer ein schickes 4 oder 5 Sterne Hotel. Und verbringe dann dort eine fantastische Zeit.. Ich bin nicht nur an einen festen Ort gebunden, ich fliege wann ich, zu welcher Zeit ich will, in das Hotel was mir für den Moment gefällt und brauche mich um nichts zu kümmern, weder im Supermarkt einkaufen, so richtig aufräumen, putzen. Alles steht zur Verfügung, was ich brauche.  Ich kann also sein und so kann ich mal an dem Ort sein und mal an dem Ort sein,  ich bekomme weiterhin neue Eindrücke, lerne weiter neue Menschen kennen und es gibt keine weiteren Verpflichtungen...

Also, wieso streben immer alle nach HABEN und beschweren sich dann über die Verpflichtung und die Verantwortung, die letztendlich mit vielem einhergeht ? Sein ist der Schlüssel zum glücklich sein. Sein kannst Du wieder lernen. Du kannst Besitztümer haben und trotzdem Sein....und hier kommt die Unterstützung für dich, die dich genau da hin führt:

Komme entweder zu 3 Tage ( Aus) Zeit für mich und mein Leben an die Ostsee oder verbringe deinen nächsten Urlaub auf Lanzarote und lasse Dich dort bei Sonne, Ruhe, Energie ins Sein bringen... Alle Infos zum puren Glück findest du hier: 

3 Tage Ostsee

http://www.kirsten-harms.com/lifestyle.html

Auszeit auf Lanzarote 

https://www.kirsten-harms.com/auszeit.html

Höre Dir hierzu auch mein Video bei YouTube an

 

Zurück